Noobs OS

Veröffentlicht
Noobs OS
5 Downloads

Noobs (Eigenschreibweise NOOBS) ist ein von der Raspberry Pi Foundation entwickelter Installationsassistent, der vor allem den Anfängern im Linux-Bereich die Installation erheblich vereinfachen soll. Noobs ist die Abkürzung für „New Out Of Box Software“. Mit Unterstützung von Noobs lassen sich verschiedene Linux-Distributionen wie Raspbian, Arch Linux, Pidora, Raspbmc, LibreELEC, OpenELEC und weitere Betriebssysteme auf dem Raspberry Pi sehr viel einfacher installieren. Noobs lässt sich von der Webseite der Raspberry Pi Foundation herunterladen (als ZIP-Datei), entpacken und auf eine mit dem Dateisystem FAT32 vorformatierte SD-Karte (für Raspberry Pi A und B) oder einer Mikro-SD-Karte (für Raspberry Pi A+, B+, sowie 2 und 3) abspeichern. Nachdem die (Mikro-)SD-Karte in den Raspberry Pi gesteckt wurde, lässt sich per Mausklick das Betriebssystem auswählen, welches installiert werden soll. Dieses wird dann sofort heruntergeladen und auf dem Raspberry Pi installiert. Nach der Installation kann man mit einem weiteren Mausklick das gewünschte Betriebssystem starten. Dies setzt voraus, dass alle Peripheriegeräte wie Monitor, Tastatur und LAN-Kabel/WLAN bereits angeschlossen sind.

Größe: 2.1 GB *.zip
Version: 3.2.0