Kali Linux

 

 

klai logo png transparenz icon damisoft klein

 

 

Kali Linux

Kali Linux ist eine auf Debian basierende Linux-Distribution, die vor allem Programme für Penetrationstests und digitale Forensik umfasst. Kali Linux richtet sich in erster Linie an professionelle und fortgeschrittene Anwender. Die Distribution wurde von Mati Aharoni und Devon Kearns von der Firma Offensive Security entwickelt, am 12. Dezember 2012 vorangekündigt und nach einjähriger Entwicklungszeit am 13. März 2013 mit der Versionsnummer 1.0 veröffentlicht. Ab Version 2.0 erfolgt die Veröffentlichung als Rolling Release.

Kali Linux ist der offizielle Nachfolger von BackTrack, das wiederum auf früheren Versionen der Linux-Distributionen Whoppix, IWHAX, und Auditor entwickelt wurde. Der Namenswechsel von BackTrack zu Kali Linux soll dem Hersteller zufolge anzeigen, dass es sich um eine bedeutsam fortgeschrittene Neuentwicklung handelt. Im Gegensatz zu seinem Vorgänger setzt Kali Linux nicht auf Ubuntu, sondern auf Debian. Das gesamte Betriebssystem wurde komplett neu erstellt und eine entsprechende Infrastruktur mit Git als Versionsverwaltung aufgebaut.





Installation:

Kali Linux ist für Computer mit verschieden aufgebauten Hauptprozessoren verfügbar: sowohl für x86er-Systeme und AMD64 als auch für die ARM-Architektur, die in vielen kleineren Geräten wie Tabletcomputern eingesetzt wird. Die ARM-Fassung von Kali kann beispielsweise auf dem Raspberry Pi und dem ARM Chromebook von Samsung benutzt werden.

Je nach Anwendung kann Kali-Linux beispielsweise im Bereich der Forensik als Live-System ohne Installation sowohl über CD/DVD, USB-Stick oder über das Netzwerk mittels Preboot Execution Environment (PXE) gebootet werden. Dabei weist das Live-System die Besonderheit auf, dass am untersuchten System, wie den eingebauten Festplatten oder Solid-State-Drive, keinerlei Veränderungen (Spuren) wie etwa durch das Verwenden einer Auslagerungsdatei hinterlassen werden. Alternativ kann Kali Linux auch auf Rechnern fix installiert werden, beispielsweise um diesen Rechner für Penetrationstests einzusetzen.

Kali Linux Download:

Kali Linux Icon Symbol Damisoft Security Armitage Fluxion WPA WPA2Kali Linux 2020.3 Installer

Dateigrösse: 3.7 GB
Version: 2020.3 "KDE"
Dateiformat: *.iso
Kernel: monolithischer Kernel
Prozesserstruktur: 64 Bit
Downloadserver: ftps://kali.org
Ranking: Distrowatch
Anleitungs Video: Video
29 Downloads
Info Wikipedia: Kali Linux Home Page: https://kali.org/ Aktuelle Kali Wallpapers: Kali Wallpapers Damisoft Unix Dokus: Unix Geschichte / Dokus Downloads: Image Brennen für Windows UBS SD Stick Formatter für Windows Für alle aktuellen 64 Bit CPU's. Du kannst die Kali Distro nicht als Live System ausführen. Im Anleitungs Video wird dir von Schritt zu Schritt alles erklärt, wie du das Image auf den USB Stick brennst.

Kali Linux - USB Live

Dateigrösse: 2.9 GB
Version: 2020.3
Dateiformat: *.iso
Kernel: monolithischer Kernel
Prozesserstruktur: 64 Bit
Downloadserver: ftps://osdn.net
Ranking: Distrowatch
Anleitungs Video: Video
29 Downloads
Info Wikipedia: Android-x86 Home Page: https://www.android-x86.org/ Damisoft Linux Dokus: Linux Videos Damisoft Unix Dokus: Unix Geschichte / Dokus Downloads: Image Brennen für Windows UBS SD Stick Formatter für Windows Für alle aktuellen 64 Bit CPU's. Du kannst die Kali Distro als Live System direkt ohne Installation ausführen. Im Anleitungs Video wird dir von Schritt zu Schritt alles erklärt, wie du das Image auf den USB Stick brennst.

  Metasploit

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Metasploit-Projekt ist ein Projekt zur Computersicherheit, das Informationen über Sicherheitslücken bietet und bei Penetrationstests sowie der Entwicklung von IDS-Signaturen eingesetzt werden kann. Das bekannteste Teilprojekt ist das freie Metasploit Framework, ein Werkzeug zur Entwicklung und Ausführung von Exploits gegen verteilte Zielrechner. Andere wichtige Teilprojekte sind das Shellcode-Archiv und Forschung im Bereich der IT-Sicherheit.

Wie vergleichbare Lösungen, z. B. Canvas (von Immunity) oder Core Impact (von Core Security Technology), kann Metasploit unter anderem von Red Teams eingesetzt werden, um in Auftrag die Schwachstellen von Computersystemen zu prüfen und diese Schwachstellen bei Bedarf schließen zu lassen. Andererseits kann es wie jedes Werkzeug auch missbraucht werden, um fremde Systeme zu kompromittieren.

  Armitage

 

 

 

 

 

 

 

 

Armitage ist ein grafisches Cyber-Attack-Management-Tool für das Metasploit-Projekt, das Ziele visualisiert und Exploits empfiehlt. Armitage ist ein freies Open-Source-Netzwerk-Sicherheits-Tool, welches gemeinsame Sitzungen und Kommunikation durch eine einzige Metasploit-Instanz ermöglicht. Armitage wird geschrieben und unterstützt von Raphael Mudge.

Armitage ist ein skriptfähiges Tool, das auf dem Metasploit Framework basiert und welches in Zusammenarbeit mit dem Red Team erstellt wurde. Durch Armitage kann ein Benutzer Scans und Exploits starten, Empfehlungen für Exploits erhalten und die erweiterten Funktionen des Metasploit Framework’s Meterpreters verwenden. Durch eine Metasploit-Instanz können innerhalb eines Teams gleiche Sitzungen verwendet, Hosts freigegeben, Dateien erfasst und heruntergeladenen und über gemeinsame Ereignisprotokolle kommunizieren werden. Ebenfalls können Bots ausgeführt werden, um Aufgaben des Red Teams zu automatisieren.

Armitage ist ein von Raphael Mudge entwickeltes GUI-Front-End für das Metasploit-Framework, mit dem Ziel, Sicherheitsexperten zu helfen, Hacken besser zu verstehen und ihnen dabei zu helfen, die Kraft von Metasploit zu erfassen. Armitage wurde ursprünglich für Cyber-Sicherheits-Übungen programmiert, hat aber seitdem seine Benutzerbasis auf andere Penetrationstester erweitert.

Armitage kann auch zusammen mit Cobalt Strike genutzt werden.

  Fluxion

 

 

 

 

 

 

 

 

Fluxion ist ein Tool für Sicherheitsüberprüfungen und Social-Engineering-Forschung. Es ist ein Remake von linset von vk496 mit (hoffentlich) weniger Fehlern und mehr Funktionalität. Das Skript versucht, den WPA / WPA2-Schlüssel mithilfe eines Social-Engineering-Angriffs (Phishing) von einem Zielzugriffspunkt abzurufen. Es ist kompatibel mit der neuesten Version von Kali (rollend). Das Setup von Fluxion-Angriffen erfolgt größtenteils manuell, aber der experimentelle Auto-Modus behandelt einige Setup-Parameter der Angriffe.

Der Vorteil dieses Ansatzes besteht darin, dass für eine leistungsstarke Hardware keine langjährige Brute-Force erforderlich ist. Der Nachteil ist, dass Social-Engineering-Angriffe nicht jedes Mal funktionieren.

Wie es funktioniert:

Suche nach einem drahtlosen Zielnetzwerk.
Starte den Handshake Snooper-Angriff.
Erfasse einen Handshake (erforderlich für die Kennwortüberprüfung).
Starte Sie den Captive Portal-Angriff.
Erzeugt einen betrügerischen AP, der den ursprünglichen Zugangspunkt imitiert.
Erzeugt einen DNS-Server und leitet alle Anforderungen an den Host des Angreifers weiter, auf dem das Captive-Portal ausgeführt wird.
Erzeugt einen Webserver, der das Captive-Portal bedient, das Benutzer zur Eingabe ihres WPA / WPA2-Schlüssels auffordert.
Spawnt einen Störsender, der alle Clients vom ursprünglichen AP deaktiviert und sie zum betrügerischen AP lockt.
Alle Authentifizierungsversuche im Captive-Portal werden mit der zuvor erfassten Handshake-Datei verglichen.
Der Angriff wird automatisch beendet, sobald ein korrekter Schlüssel übermittelt wurde.
Der Schlüssel wird protokolliert und Clients können sich wieder mit dem Zielzugriffspunkt verbinden.

  DDOS

 

 

 

 

 

 

 

 

Denial of Service (DoS; engl. für „Verweigerung des Dienstes“) bezeichnet in der Informationstechnik die Nichtverfügbarkeit eines Internetdienstes, der eigentlich verfügbar sein sollte. Häufigster Grund ist die Überlastung des Datennetzes. Das kann unbeabsichtigt verursacht werden oder durch einen konzentrierten Angriff auf die Server oder sonstige Komponenten des Datennetzes erfolgen.

Im Fall einer durch eine Vielzahl von gezielten Anfragen verursachten, mutwilligen Dienstblockade spricht man von einer Denial-of-Service-Attacke und, wenn die Anfragen von einer großen Zahl an Rechnern aus durchgeführt werden, von einer Distributed-Denial-of-Service attack (DDoS-Attacke, deutsch wörtlich verteilter Dienstverweigerungs-Angriff). Da beim DDoS-Angriff die Anfragen von einer Vielzahl von Quellen ausgehen, ist es nicht möglich, den Angreifer zu blockieren, ohne die Kommunikation mit dem Netzwerk komplett einzustellen.

Wenn eine Überlastung mutwillig herbeigeführt wird, dann geschieht dies in der Regel mit der Absicht, einen oder mehrere bereitgestellte Dienste funktionsunfähig zu machen. War dies ursprünglich vor allem eine Form von Protest oder Vandalismus, werden Denial-of-Service-Attacken mittlerweile von Cyber-Kriminellen zum Kauf angeboten, um Konkurrenten zu schädigen. Ebenso werden Serverbetreiber zu einer Geldzahlung erpresst, damit ihr Internetangebot wieder erreichbar wird.

  Man in the Middle

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Man-in-the-Middle-Angriff (MITM-Angriff) ist eine Angriffsform, die in Rechnernetzen ihre Anwendung findet. Der Angreifer steht dabei entweder physisch oder – heute meist – logisch zwischen den beiden Kommunikationspartnern, hat dabei mit seinem System vollständige Kontrolle über den Datenverkehr zwischen zwei oder mehreren Netzwerkteilnehmern und kann die Informationen nach Belieben einsehen und sogar manipulieren. Die Janusköpfigkeit des Angreifers besteht darin, dass er den Kommunikationspartnern vortäuscht, das jeweilige Gegenüber zu sein.

Am effektivsten lässt sich diese Angriffsform mit einer Verschlüsselung der Datenpakete entgegenwirken, wobei allerdings Schlüssel über ein zuverlässiges Medium verifiziert werden müssen. Das bedeutet, es muss eine gegenseitige Authentifizierung stattfinden; die beiden Kommunikationspartner müssen auf anderem Wege ihre digitalen Zertifikate oder einen gemeinsamen Schlüssel ausgetauscht haben, d. h., sie müssen sich entweder kennen oder eine Zertifizierungsstelle nutzen. Sonst kann z. B. ein Angreifer bei einer verschlüsselten Verbindung beiden Opfern falsche Schlüssel vortäuschen und somit auch den Datenverkehr mitlesen. Dem Grundsatz dieser Form der Geheimhaltung entspricht in jedem Fall dem HBCI-Standard.

  Wannacry

 

 

 

 

 

 

 

 

WannaCry auch bekannt als Wcrypt, WCRY, WannaCrypt oder Wana Decrypt0r 2.0, ist ein Schadprogramm für Windows, das im Mai 2017 für einen schwerwiegenden Cyberangriff genutzt wurde. WannaCry befällt Windows-Betriebssysteme, die nicht mit einem bestimmten, seit März 2017 von Microsoft angebotenen Patch nachgebessert wurden. Nach Befall eines Computers verschlüsselt das Schadprogramm bestimmte Benutzerdateien des Rechners und fordert als Ransomware den Nutzer auf, einen bestimmtem Betrag in der Kryptowährung Bitcoin zu zahlen, nach ungenutztem Ablauf einer Frist droht das Programm mit Datenverlust. Außerdem versucht das Programm, als Computerwurm weitere Windows-Rechner zu infizieren, und installiert die schon länger bekannte Backdoor DoublePulsar.

kali linux mesh png wallpaper damisoft 2020.2

Grösse: 292 KB
Format: *.png
Masse: 3840 x 2160 Pixel
Für: Desktop
Jahr: September 2020
Klicke auf das Bild um es herunterzuladen.


Kali Linux Wallpaper jpg damisoft logo hd

Grösse: 409 KB
Format: *.jpg
Masse: 1920 x 1080 Pixel
Für: Desktop
Jahr: September 2020
Klicke auf das Bild um es herunterzuladen.


kali linux strips dark wallpaper 2020.2 desktop damisoft hd logo

Grösse: 343 KB
Format: *.png
Masse: 3840 x 2160 Pixel
Für: Desktop
Jahr: September 2020
Klicke auf das Bild um es herunterzuladen.


kali linux wallpaper png hd png 4k trail damisoft logo

Grösse: 1.8 MB
Format: *.png
Masse: 3840 x 2160 Pixel
Für: Desktop
Jahr: September 2020
Klicke auf das Bild um es herunterzuladen.


kali linux wallpaper neon logo png 4k damisoft

Grösse: 1.44 MB
Format: *.png
Masse: 3840 x 2160 Pixel
Für: Desktop
Jahr: September 2020
Klicke auf das Bild um es herunterzuladen.


Kali linux wallpaper 2020.2 desktop 4k damisoft rings

Grösse: 2.0 MB
Format: *.png
Masse: 3840 x 2160 Pixel
Für: Desktop
Jahr: September 2020
Klicke auf das Bild um es herunterzuladen.


kali linux png wallpaper blur 4k hintergrundbild desktop

Grösse: 872 KB
Format: *.png
Masse: 3840 x 2160 Pixel
Für: Desktop
Jahr: September 2020
Klicke auf das Bild um es herunterzuladen.


kali linux wallpaper light 4k desktop

Grösse: 1.6 MB
Format: *.png
Masse: 3840 x 2160 Pixel
Für: Desktop
Jahr: September 2020
Klicke auf das Bild um es herunterzuladen.


kali linux wallpaper logo 2020.2 desktop 4k damisoft

Grösse: 3.64 MB
Format: *.png
Masse: 3840 x 2160 Pixel
Für: Desktop
Jahr: September 2020
Klicke auf das Bild um es herunterzuladen.


kali linux tatto wallpaper 4k png desktop 2020.2

Grösse: 1.42 MB
Format: *.png
Masse: 3840 x 2160 Pixel
Für: Desktop
Jahr: September 2020
Klicke auf das Bild um es herunterzuladen.


Mehr Dokus für dich:

ki künstliche Intelligenz ai cover logo dokus history geschichte dokus computer pc ibm cover icon retro damisoft retro games dokumentation dokus cover damisoft icon gameplay dokus linux tux cover icon damisoft dokumentationen gnu damisoft Chaos Computer Club CCC Youtube Kanal Logo cover damisoft vorträge damisoft cover icon hacking hacker kali exploit doku german kurzgesagt dokus cover youtube icon damisoft zdf terra x dokus cover kachel icon damisoft Cover ZDF History Dokus damisoft Kollektiv Y Logo Cover Icon Dokus German Deutsch Damisoft WDR Quarks & Co Icon Logo symbol cover damisoft Pro7 Icon logo galileo damisoft cover doku dokumentation cover icon chernobyl damisoft super gau ukraine wtc trade center new york ny cover 9/11 usa terror damisoft cover dokus drugs drogen dokus cover icon damisoft cocaina froensik kriminal dokus detektiv damisoft cover icon forensic computer handy cover icon damisoft smart mobile phone android ios apple dokus logo cover dokus bundesliga fussball icon dfl dfb deutschland german damisoft harald lesch logo cover icon damisoft deutsch krieg damisoft cover war cover ddr dokus deutsche demokratische republik cover icon german logo damisoft auto pws dokus mercedes audi bmw cover logo damisoft music word logo icon 2020 damisoft transparent png damisoft cover ds 6.0 Icon 400 x 400 original streaming

Downloads für dich:

Windows ME download kachel button cover cd dvd damisoft microsoft windows xp cover logo microsoft betriebssystem windows 95 deutsch cover logo icon microsoft damisoft Windows 98 Deutsch ISO Setup CD Damisoft win98 Cover Windows 3.11 Disc Cover Microsoft Damisoft Windows Microsoft 1.0 Cover Image proxmox damisoft icon symbol logo 400 x 400 px cover oracle virtual box logo icon symbol button damisoft fedora logo icon linux symbol damisoft linux kernel cover icon ubuntu damisoft Linux Mint Cinemon Cover Icon ISO Damisoft CentOS damisoft logo icon linux server software os betriebssystem Manjaro roling relase OS Betriebssystem Linux Kernel Damisoft Button cover icon MX Linux OS Cover Icon iso damisoft Linux debian gnu kernel iso damisoft kali linux logo icon symbol damisoft cover kachel damisoft linux 18 os cover icon open SUSE Cover iso damisoft linux kernel arch linux cover damisoft icon android linux kernel logo icon button damisoft Download Deepin Linux Kernel Cover Logo Kachel Damisoft download kubuntu logo cover kde linux raspbian rasperry damisoft os cover logo Noobs Betriebssystem Raspberry OS Cover logo PI damisoft icon ubuntu mate pi raspberry cover icon damisoft arch linux pi raspberry os betriebssystem icon cover damisoft amazon firetv damisoft ds 6.0 cover logo android damisoft ds 6.0 cover logo icon tablet phone windows 10 download damisoft ds 6.0 cover logo Amiga Commodore Damisoft Cover Webemulator emus roms Webemulator x86 emulator windows linux download damisoft zip drei fragezeichen covers cd bilder damisoft wallpapers landschaften hd bilder horror grusel gespenst wallpaper hd damisosft windows 10 damiana cover ki 1.0 damisoft app damiana ki 1.0 cover logo android download herunterladen icon damisoft